Bauen+Wohnen Luzern: 4.-7. Oktober 2018

Sein Zuhause gestalten beginnt mit einem Messebesuch in Luzern. 300 Aussteller geben vom 4. bis 7. Oktober Einblick in die Trends bei Küche, Bad und Garten. Zum 20. Jubiläum ist der Eintritt am Donnerstag gratis. Auch sonst bietet die Bauen+Wohnen samt Eigenheim-Messe von Wellness bis Multimedia Inspiration am Laufmeter. In der Sonderschau Energie erfahren die Besucher auf einem Energiepfad, wie beispielsweise die Installation von Sonnenkollektoren, der Einbau einer Holzfeuerung oder der Anschluss an ein Fernwärmenetz möglich ist. Im kostenlosen Energieforum halten Spezialisten dazu Kurzvorträge. Wie wird Ihre Immobilie intelligent? Ein Besuch der Sonderschau Gebäudeautomation gibt Antworten dazu, wie sich Klima, Heizung oder Multimediageräte vernetzen und zentral steuern lassen. Ein Genuss für alle Sinne ist die Sonderausstellung Wohnwelten, wo Musik mit Designobjekten ins Esszimmer integriert wird.

Bei den Badewelten heisst es Sternstunden erleben. Wie ist es um Ihre Sicherheit bestellt? Die Luzerner Polizei macht auf Schwachstellen im Haus aufmerksam und erklärt auf der Gemeinschaftsplattform Sicherheit, wie mit mechanischen und elektronischen Mitteln ein Einbruch erschwert wird. Wieder dabei sind die grünen Profis. Sie setzen mit einem Pool, Gestaltungselementen aus Naturstein und Pflanzen interessante Akzente im grünen Paradies. Nebst Produkteneuheiten zu Fenster, Boden und Heizung darf man sich auch auf Fachvorträge und das Forum Architektur am Freitag freuen.

Datum: 4. –7. Oktober 2018, Do –Sa 10 –18 Uhr, So 10 –17 Uhr
Eintritt: Donnerstag gratis, Fr –So CHF 12.00
Ort: Messe Luzern
Info: www.messe-luzern.ch